Phosphatidylserin

Phosphatidylserin, Bestandteil vieler Nahrungsmittel, ist entscheidend für die Reizübertragung zwischen Gehirnzellen. Bei oraler Verabreichung wird es schnell resorbiert und ist in der Lage, die Blut-Hirn-Schranke zu überwinden.

Produktnr.
Produktbeschreibung
Inhalt / Menge
Preis
 
LHP20211
Phosphatidylserin
300mg / 60Kps
79,95 
- +
LHP20213
Phosphatidylserin
300mg / 180Kps
191,90 
- +
LHP20211 Phosphatidylserin
300mg / 60Kps € 79,95
&nbbsp;
LHP20213 Phosphatidylserin
300mg / 180Kps € 191,90
&nbbsp;

Dieses Produkt erhalten Sie über die Firma Kaufen Sie dieses Produkt bei ChronobrandsChronobrands.

Phosphatidylserin ist ein Mitglied der Phospholipidgruppe – Verbindungen, die sozusagen als Anker für Proteine innerhalb der Zellmembranen dienen. Solche Eiweißmoleküle erfüllen verschiedene wichtige Aufgaben als Rezeptoren, Enzyme und zum selektiven Transport durch die Membran. Das Sprichwort «Wer rastet, der rostet» gilt auch für das Gehirn. Gedächtnistraining sowie die aktive Teilnahme am sozialen Leben, im Gegensatz zu Rückzug und Desinteresse, sind entscheidende Lebensstil-Faktoren, die dazu beitragen, eine optimale Hirnleistung bis ins hohe Alter zu erhalten. Darüber hinaus sollten bekannte Nervengifte, wie z.B. Zigarettenrauch und übermäßige Alkoholmengen, vermieden werden.

Phosphatidylserin ist in vielen Lebensmitteln enthalten – sowohl in tierischen als auch in pflanzlichen. Tierische Lebensmittel mit Phosphatidylserin sind unter anderem Eigelb und Milchprodukte. Mais, Soja, Sonnenblumenkerne und Raps sind wichtige pflanzliche Lebensmittel, die Phosphatidylserin enthalten. Der Körper junger Menschen ist in der Lage, diesen wichtigen Baustein Phosphatidylserin, zum Teil selbst zu synthetisieren. Mit zunehmendem Alter lässt die Fähigkeit zur Synthese dieses Inhaltsstoffes nach, so dass etwa ab dem 45. Lebensjahr das Risiko eines Mangels steigt. Eine bewusste, regelmäßige Ernährung mit Phosphatidylserin reichen Nahrungsmitteln ab dem 45. Lebensjahr ist zusammen mit einem vernünftigen und aktiven Lebensstil eine geeignete Präventivmaßnahme zur Erhaltung der geistigen Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter.

Sollte die Aufnahme von Phosphatidylserin durch die Ernährung nicht ausreichen oder ein erhöhter Bedarf bestehen, kann dieser Nährstoff durch spezielle Nahrungsergänzungsmittel supplementiert werden.

Eine Kapsel enthält 300 mg Phosphatydilserin auf pflanzlicher Basis
(aus gentechnikfreien Sojabohnen).
Andere Inhaltsstoffe: Reismehl, Magnesiumstearat, SiO2, Tricalciumphosphat.

Das Produkt ist vegetarisch, glutenfrei, laktosefrei, nicht gentechnisch verändert.
Kapselhülle vegetarisch.

Im Normalfall 1 Kapsel täglich zum Frühstück mit reichlich Flüssigkeit einnehmen.

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene
und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.
Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Lichtgeschützt und trocken bei Raumtemperatur lagern.
Die publizierten Informationen sind keine Heilaussagen und nicht als Aufforderung oder Anregung zur Selbstmedikation gedacht.
Einige der oben getroffenen Aussagen zu einzelnen Mikronähstoffen sind zwar aus wissenschaftlichen Arbeiten abgeleitet, aber von den offiziellen Behörden wie z.B. der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) als „noch nicht ausreichend belegt“ eingestuft worden, sodass keine positive Wirkung bestätigt werden kann.
Das hier beschriebene Produkt wurden weder von der Food and Drug Administration (FDA; USA) noch der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA; Europa) abschließend bewertet.
Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.
Irrtum sowie Satz- und Druckfehler vorbehalten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Phosphatidylserin“